Wir helfen Ihnen gesund zu werden.

Veröffentlichungen von Prof. (SHB) Dr. med. Hempel

chart data desk 590022 Photo by Lukas from PexelsMedikamentöse Therapie des Pankreaskarzinoms

D.Hempel
Tumordiagnose und Therapie, Thieme 2019 40:1-5
Accepted February 2019


Clinical Practice Observation of Trastuzumab in Patients with Her2-Positive Metastatic Adenocarcinoma of the Stomach or Gastro-Oesophageal Junction – the Non-interventional Study HerMES

S.‐E. Al‐Batran, E. Moorahrend, C. Maintz, T. Goetze, D. Hempel, P.
Thuss‐Patience, V. Gaillard, S. Hegewisch-Becker

European Journal of Cancer (EJC)

Submitted March 2019

Weiterlesen

Jahresupdate Onkozentren 11/2018

Video mit Eindrücken von der Fortbildung (bitte auf das Foto klicken)

Video mit Eindrücken von der Fortbildung (bitte auf das Foto klicken)


Mit unserem Netzwerk stehen wir für unsere Patienten mit sieben Tageskliniken für Onkologie und Hämatologie mit stationären Betten zur Verfügung. Unsere Zentren verfügen über ein hohes Maß an Wissenschaftlicher Exzellenz.

Kontinuierliche Weiterbildung und Erfahrungsaustausch ist für unser Netzwerk von zentraler Bedeutung.

Das Video vermittelt einen Eindruck von der Veranstaltung vom 17.11.2018.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.

Medikamentöse Therapie des Pankreaskarzinoms von Prof. (SHB) Dr. med. Hempel

TD 8249943 webProf. (SHB) Dr. med. Hempel hat im Thieme Verlag einen Bericht zu aktuellen Forschungen zur medikamentösen Therapie des Pankreaskarzinoms veröffentlicht.

Der Bericht beschreibt die deutlichen Verbesserungen durch begleitende medikamentöse Therapie, wie zum Beispiel die neoadjuvante Behandlung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Praxis und bei Prof. (SHB) Dr. med. Hempel. 

  • 1
  • 2

Onkologie Neusäss
Prof. (SHB) Dr.  Dirk Hempel MVZ GmbH - © 2018